Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer Daten ist der Legg Mason Investments (Ireland) Limited sehr wichtig. Wir nehmen die Sicherheit und Vertraulichkeit Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst. Soweit Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung stellen oder wir diese über diese Website erhalten, haben wir Verfahren zur Verwendung dieser Daten festgelegt. In dieser Datenschutzerklärung wird erläutert, welche personenbezogenen Daten wir erheben, welche Daten Sie uns möglicherweise zur Verfügung stellen und wie wir diese personenbezogenen Daten verwenden und schützen.

Der Datenverantwortliche für Ihre personenbezogenen Daten ist Legg Mason Investments (Ireland) Limited, 6th Floor, Building Three, Number One Ballsbridge, 126 Pembroke Road, Ballsbridge, Dublin 4, D04 EP27, Ireland.

Erhobene Daten

Allgemeines

Wir können die folgenden personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten:

  • Daten, die Sie uns über die Website übermitteln (dies können Daten sein, die über Anmeldeformulare, Abonnements von E-Mail-Updates, durch die Anforderung von Diensten oder über Korrespondenzen oder durch das Anfordern von Support bei Problemen, die bei der Nutzung der Website auftreten können, bereitgestellt werden)

  • Autorisierter Benutzername und Passwort beim Zugriff auf einen nicht öffentlichen Bereich der Website 

  • Wenn Sie registrierter Benutzer unserer Website sind, der den Online-Zugriff auf seine Konten oder den Zugriff auf andere Dienste über diese Website aktiviert hat, erfassen wir alle Daten, die Sie uns über eine Online-Sitzung für die Bearbeitung einer Anfrage, z. B. einer Transaktion, mit der Sie uns zur Erfüllung eines Vertrages zwischen uns beauftragt haben, übermitteln

  • Einzelheiten zu Ihren Besuchen auf unserer Website, unter anderem Verkehrsdaten, Standortdaten, Weblogs und andere Kommunikationsdaten sowie die Seiten und Ressourcen, auf die Sie zugreifen

  • Daten, die Sie uns übermitteln oder die wir von Dritten (dazu können Vertriebspartner, Event-Sponsoren, Anlegerdatenbanken, persönliche Treffen und dergleichen gehören) erhalten haben: personenbezogene Daten wie Name, geschäftliche Kontaktinformationen (Adresse, Büro-/Mobilnummer, E-Mail), Tätigkeit und andere berufsbezogene Angaben

IP-Adresse 

Wir können Informationen über Ihren Computer (einschließlich Ihrer IP-Adresse, Ihres Betriebssystems und Ihres Browsertyps, soweit verfügbar) zum Zweck der Systemverwaltung erfassen. Dabei handelt es sich um statistische Daten über die Browsing-Aktivitäten und -Muster unserer Besucher, mit denen keine Einzelpersonen identifiziert werden können.

Cookies

Unsere Website verwendet eine Vielzahl von Technologien, einschließlich einiger Technologien von Dritten, z. B. Facebook (unter anderem Cookies, Web-Beacons und andere Speichertechnologien), um Daten über die Nutzung und das Surfverhalten zu erheben, zu speichern, zu messen und zusammenzufassen. Diese Technologien helfen uns, die Website für alle Benutzer zu analysieren und anzupassen und besser zu verstehen, wie unsere Website genutzt wird. Ein Web-Beacon ist ein Objekt, das in eine Webseite oder E-Mail eingebettet ist und normalerweise für den Benutzer unsichtbar ist. Dadurch kann jedoch überprüft werden, ob ein Benutzer die Seite oder E-Mail angesehen hat. Weitere Informationen über unsere Cookies finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.

Speicherung und Übermittlung von Daten

Die Daten, die wir von Ihnen erheben, können an einen Ort außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums („EWR“) übermittelt und dort gespeichert werden. Sie können auch von Mitarbeitern außerhalb des EWR verarbeitet werden, die für uns, eine unserer Konzerngesellschaften oder einen unserer Lieferanten (oder ein Lieferant unserer Konzerngesellschaften) tätig sind. Diese Länder außerhalb der Europäischen Union haben möglicherweise nicht die gleichen oder gleichwertige Datenschutzgesetze wie die Europäische Union. Im Falle einer solchen Übermittlung stellen wir sicher, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten den geltenden Datenschutzgesetzen entspricht. Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns bitte gemäß den Angaben im nachfolgenden Abschnitt „Kontaktinformationen und Anfragen hinsichtlich der Rechte von betroffenen Personen“. Wir werden alle angemessenen Schritte unternehmen, um sicherzustellen, dass Ihre personenbezogenen Daten geschützt und nur gemäß dieser Datenschutzerklärung verwendet werden. Mit der Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten erklären Sie sich mit dieser Übermittlung, Speicherung oder Nutzung einverstanden.

Ihre personenbezogenen Daten werden für die Dauer der Beziehung und ansonsten im Einklang mit unseren gesetzlichen Verpflichtungen von Legg Mason Investments (Ireland) Limited, insbesondere den unseren Daten- und Aufbewahrungsrichtlinien, aufbewahrt.

Nutzung und Offenlegung von Daten

Wir nutzen die erhobenen personenbezogenen Daten wie folgt:

  • um Ihre Anfrage zu bearbeiten – dies erfordert möglicherweise auch die Verarbeitung personenbezogener Daten, die im Rahmen der Geschäftsbeziehung mit Legg Mason Investments (Ireland) Limited entstanden sind

  • um unsere Verpflichtungen aus den zwischen Ihnen und uns geschlossenen Verträgen zu erfüllen

  • um Ihnen die Teilnahme an interaktiven Funktionen des Dienstes unserer Website zu ermöglichen, wenn Sie sich dafür entscheiden  

  • um Sie über Änderungen an unseren Produkten oder Dienstleistungen zu informieren

  • um die geltenden gesetzlichen und/oder Regulierungsanforderungen und die Aufbewahrungspflichten zu erfüllen

  • um sicherzustellen, dass die Inhalte unserer Website auf die für Sie und Ihren Computer effektivste Weise präsentiert werden 

  • für Zwecke im Zusammenhang mit Marketing (z. B. Veranstaltungen/Werbeinformationen) und Kundenverwaltung in unserem berechtigten Geschäftsinteresse. 

Wir können Ihre personenbezogenen Daten den folgenden Personen offenlegen:

  • unseren Konzernunternehmen

  • bei einem Zusammenschluss oder einer Übernahme

  • unseren externen Dienstleistern 

  • um die Nutzungsbedingungen unserer Website oder die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von zwischen Ihnen und uns geschlossenen Verträgen durchzusetzen

  • um unsere Rechte oder die Rechte anderer zu schützen, oder sofern wir dazu verpflichtet sind, um rechtliche oder regulatorische Verpflichtungen zu erfüllen.

Wir übermitteln keine über diese Website erhobenen personenbezogenen Daten an Dritte, die als Vermarkter tätig sind.

Datensicherheit

Der Schutz der Vertraulichkeit, Integrität und Sicherheit Ihrer Daten ist uns sehr wichtig. Wir verfügen über notwendige und angemessene Sicherheitsvorkehrungen im Hinblick auf Verwaltung, Technologie und Verfahren, unter anderem modernste Technologien und mehrstufige Sicherheitskontrollen sowie Notfall-Wiederherstellungs- und Geschäftskontinuitätspläne und -verfahren. Diese Sicherheitsvorkehrungen dienen dazu, die negativen Auswirkungen von Cyberangriffen zu verhindern oder zu verringern. Allerdings sind solche Pläne und Systeme begrenzt und kein System sollte als unfehlbar betrachtet werden.

Die Übertragung von Daten über das Internet ist nicht vollkommen sicher. Obwohl wir unser Bestes tun, um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen, können wir deren Sicherheit während der Übermittlung auf unsere Website nicht garantieren. Jede Übermittlung erfolgt auf eigene Gefahr. Sobald wir Ihre Daten erhalten haben, werden wir strenge Verfahren und Sicherheitsvorkehrungen anwenden, um einen unberechtigten Zugriff zu verhindern.

Websites von Dritten

Unsere Website enthält möglicherweise Links zu und von Websites von Dritten. Wenn Sie einem Link zu einem Dritten folgen, beachten Sie bitte, dass diese Websites ihre eigenen Datenschutzerklärungen haben und dass wir bezüglich derer keine Verantwortung oder Haftung übernehmen. Bitte lesen Sie diese Datenschutzerklärungen, bevor Sie personenbezogene Daten an diese Websites übermitteln.

 

Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Alle Änderungen, die wir in Zukunft an dieser Erklärung vornehmen, werden auf dieser Seite veröffentlicht. Soweit Sie unsere Website weiter nutzen, stellt dies Ihre Zustimmung zu diesen Änderungen dar.

 

Kontaktinformationen und Anfragen hinsichtlich der Rechte von betroffenen Personen

Wenn Sie Ihre Rechte in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten ausüben möchten, darunter Ihr Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Portierung oder Einschränkung, oder unserer hierin beschriebenen Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten anderweitig widersprechen möchten, kontaktieren Sie Legg Mason Investments (Ireland) Limited per E-Mail unter privacy@leggmason.com oder schriftlich an die auf dieser Website angegebene Adresse. Sie haben auch das Recht, Beschwerde bei der Datenschutzbehörde einzureichen, in deren Zuständigkeitsbereich Sie wohnen oder arbeiten oder in deren Zuständigkeitsbereich die mutmaßliche Verletzung stattgefunden hat. Zum Datum dieser Erklärung ist unsere führende Datenschutzbehörde ist die Datenschutzkommission in Irland.

Bitte beachten Sie, dass Telefongespräche zur Aufrechterhaltung und Verbesserung unserer Dienste überwacht oder aufgezeichnet werden können, wenn Sie Legg Mason Investments (Ireland) Limited anrufen. 

März 2019